UNSERE LEISTUNGEN

Hypoxie (IHHT)

Die Interval Hypoxie- und Hyperoxie Therapie ist eine Form der Sauerstofftherapie, bei der über eine Atemmaske dem Patienten im Wechsel sauerstoffarme, als auch s auerstoffangereicherte Luft verabreicht wird. Die hochintensive Sauerstofftherapie stimuliert dabei die biochemischen Prozesse der Zellen, was im Umkehrschluss zu einer Regenerierung innerhalb der Mitochondrien und zur Aktivierung des Selbstheilungsprozesses führt. Zudem wird die natürliche Produktion von Q10 angeregt, einem Schlüsselenzym, welches für den Energiehaushalt in den Zellen verantwortlich ist.

Das Verfahren der Interval Hypoxie- und Hyperoxie Therapie findet nicht nur bei Sportlern, sondern auch bei chronischen und degenerativen Indikationen Anwendung. Es verspricht schnelle Linderung von Schmerzen und eine allgemeine positive Wirkung auf den Heilungsprozess. Auch in Zusammenhang mit Depressionen durch rheumatische Erkrankungen oder FMS erzielt jene Therapieform positive Resultate.

Vorteile sind eine Optimierung des Energiehaushaltes in den Zellen, mehr Energie und Leistungsfähigkeit, eine Förderung des Stoffwechsels, mehr Wohlbefinden und generell eine Verringerung des Stresslevels.

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin…