Ästhetik

UNSERE ÄSTHETIK ANWENDUNGEN

Anti-Cellulite Körperbehandlung

90% aller Frauen sind von Cellulite (auch Orangenhaut genannt) betroffen. Doch was tun bei Cellulite und welche Anti-Cellulite Methode ist die wirkungsvollste und können sich unliebsame Dellen an Oberschenkel und Po auf der Haut behandeln lassen? Die Antwort lautet ja!

Die professionelle Cellulite Behandlung mit der Kombinationstherapie aus Stoßwelle-, Vacuum-, und Radiofrequenztherapie kann das Hautbild verbessert und den Umfang reduzieren.

Bei der Behandlung werden Fettzellen in den tieferen Gewebsschichten erreicht und verkleinert. Durch die Stoßwelle, diei kurze fokussierte Druckwellen erzeugt, die in das Gewebe eindringen und wie eine Lymphdrainage wirken, werden die Fettzellen aufgespalten. Dadurch drücken die Fettpakete in der Haut nicht mehr durch die dünne Haut des Bindegewebes, sodass ein glatter Gesamteindruck entsteht.

Unterstützt durch die Vacuum- und Radiofrequenztherapie wird die Durchblutung des Bindegewebes verbessert. Dabei wird mit einer Saug-/Druckmassage  gearbeitet, bei der die Haut bis in ihre tiefste Schicht der Unterhaut angesaugt und massiert wird. Schadstoffe fließen somit ab und der Neuaufbau vorhandenen Kollagen- und Bindegewebes wird angeregt.

Die Haut wirkt glatter, straffer und elastischer.

Die Anti Cellulite Behandlung kann  nicht durchgeführt werden bei einer bestehenden Schwangerschaft, bei Thrombosen, Diabetes Mellitus, Herzrhythmus Störungen oder Krampfadern.

Die Behandlung kann wöchentlich wiederholt werden und es sind ca. 8-12 Sitzungen in Folge zu empfehlen.

Dauer der Behandlung: 60 min

Wissenswertes

Vorteile

Dauer

Preis

Scroll to Top