Spinal Mouse

Beim Arbeiten kommt es auf die richtige Haltung an. Eine Vielzahl von Erkrankungen im Rücken gehen auf eine falsche Körperhaltung zurück. Die SpinalMouse stellt fest, wie es um Ihren Rücken steht. Die SpinalMouse wird von Hand entlang der Wirbelsäule geführt, dabei passt sich der Messkopf der Kontur Ihres Rückens an und sendet die Daten kabellos zur Analyse im Computer. Die Ergebnisse werden grafisch dargestellt und von einer Fachkraft interpretiert. Ausgehend von der Analyse erhalten Sie Empfehlungen zur Stabilisierung oder Verbesserung der Körperhaltung, zum gezielten Aufbau von Muskulatur und zur Verbesserung Ihrer Beweglichkeit. Es werden drei Messungen vorgenommen:

Test in aufrechter und gebeugter Haltung:

  • Form und Beweglichkeit der Wirbelsäule

Test mit ausgestreckten Armen und leichter Belastung:

  • Belastbarkeit der Wirbelsäule und der Muskulatur