Erlanget Wissen über das Rückgrat, denn von diesem gehen viele Krankheiten aus Hippokrates

ZUM ARTIKEL XLV 1-3

Was ist Chiropraktik?

Chiropraktik ist ein manualtherapeutisches Verfahren, welches auf die Wirbelsäule fokussiert. Mit der Chiropraktik werden Schmerzsyndrome und dysfunktionale Zustände behandelt, die unseren Bewegungsapparat, unsere neurophysiologische und ergonomische Integrität stark beeinträchtigen. Durch die chiropraktische Behandlung kann das Nervensystem wieder ins Gleichgewicht gebracht werden. Die körpereigenen Selbstheilungskräfte werden aktiviert und somit Regenerationsprozesse in Gang gesetzt. Chiropraktik kann bei einer Vielzahl an Krankheiten eingesetzt werden, wie z.B. bei Ischialgie, Lumbago, Neuralgien, Kopfschmerzen, HWS-Syndrom, Skoliose, Gelenkproblemen (Periarthritis, Arthritis und Rheuma), Überlastungs-Syndromen (Epicondylitis, Tendinitis und Karpaltunnelsyndrom), Hyperkyphose und Hyperlordose. Mit speziellen Korrekturtechniken und Massagen – hauptsächlich in dem Bereich der Wirbelsäule – werden viele der o.g. Krankheiten behandelt. Auch andere Probleme und Beschwerden die nur indirekt mit der Wirbelsäule zusammenhängen, können von dieser Technik profitieren.

Chiropraktik // Methoden

  • Chiropraktische Diagnostik und Anamnese
  • Neurologisch basierte Kinderchiropraktik für Kinder und Babys
  • Chiropraktik nach Dekompression – Elevator Tabelle
  • Chiropraktik nach Full Spine Technique und Justierungstechniken für das Atlasgelenk, Halswirbelsäule, Brustwirbelsäule, Lendenwirbelsäule und Ilio-Sacral-Gelenke/Becken
  • Chiropraktik nach Instrument Technik (Aviator Methode)
  • Chiropraktik nach Sacro-Occipitaler- Technik (SOT)
  • D.O.C

  Befreien Sie sich von Schmerzen mit Hilfe des revolutionären Systems der Dekompression der Wirbelsäule. Der Druck auf die gesamte Wirbelsäule wird dabei reduziert, wodurch diese entlastet und stabilisiert wird. D.O.C. lindert...

1

  Der ArthroStim-Vibracussor ist ein vom Therapeuten manuell eingesetztes Gerät zum Lösen von Blockaden in Gelenken und Gewebestrukturen, zur Muskelentspannung und Stimulation von Nervenbahnen, Reflexzonen und Triggerpunkten. Das...

1